Ulrich Land (D)

 »Krätze eiskalt«
Lesung mit Musik
Fr, 25.01.19
20:00h

Ulrich Land Finnlandkrimi mit Rezepten
Musikalische Lesung

Ein Familiendrama zwischen deutschen Landen und Finnland: Ein gewisser Felix, Spross aus reichem Fabrikantenhaus, zieht sich in ein einsames finnisches Blockhaus zurück, muss dort aber feststellen, dass er als Entführer seines Großonkels verdächtigt und via Interpol gesucht wird. Alles Unsinn, da ist er sich absolut sicher – bis plötzlich besagter Großonkel vor ihm auf der Schwelle der abgelegenen Hütte steht. Und das Drama seinen Lauf nimmt. Ein literarisch-musikalisches Gesamtkunstwerk: Der Freiburger Schriftsteller Ulrich Land liest aus seinem Roman, und Min Tzu Lee und Franz Lang, Studierende an der Musikhochschule Freiburg, steuern mit Trommeln und Marimbaphon den Sound dazu bei.

Foto: Andre Symann

zum online-Kartenservice

[zur Programmübersicht]     [nach oben]